KjG macht Weihnachtsmarkt

Den Weihnachtsmarkt in der Bochumer Innenstadt kennen wir alle, aber ein Weihnachtsmarkt in Grumme das war dieses Jahr neu. In den Gruppenstunden haben die Kinder viel gebastelt und auch wir Leiter waren nicht untätig und haben uns zusammengesetzt. Neben Lichterketten, Baumanhänger und Tüten für 15-Minuten Weihnachten gab es auch selbstbedruckte Weihnachtskarten oder gestrickte Stirnbänder. Auch für das leibliche Wohl war gesorgt. Es gab deftigen Erbseneintopf aber auch frisch gebackene Waffeln und Kuchen. Damit unseren kleinen und großen Besuchern nicht langweilig wurde konnten Hexenhäuschen verziert und Nagelbilder erstellt werden. Unsere Einnahmen haben wir an die Aktion Lichtblicke gespendet. Die Organisation kümmert sich um Kinder, Jugendliche und deren Familie, die finanziell oder seelisch in Not geraten sind. Dank ihrer Hilfe konnten wir über 300€ weitergeben und somit einigen Familien ein besseres Weihnachtsfest ermöglichen. Auch dieses Jahr werden wir einen Weihnachtsmarkt veranstalten und hoffen sie zahlreich begrüßen zu dürfen.